FG Entomologie Dresden

In dieser zwanglosen Runde von interessierten Insektenfreunden- und Kennern werden regelmäßig Vortragsveranstaltungen abgehalten, Erfahrungen ausgetauscht und interessante Beobachtungen mitgeteilt.

Als regelmäßiger Treffpunkt dient der traditionsreiche Gasthof Coschütz, der als wichtige gastronomische Stütze der Veranstaltungen fungiert.

In diesem Jahr sind noch mehrere Veranstaltungen (Veranstaltungsplan 2018) geplant:

Die Nächste findet am 18.09.2018 um 19:00 Uhr statt und steht unter dem Motto:

Rückblick auf die entomologische Saison 2018.

Für die Vortragsveranstaltung im Oktober steht das Thema noch nicht fest.

Während des Novembertreffens wird der Vortrag von Dr. ROBERT TRUSCH (Naturkundemuseum Karlsruhe) „Eine schmetterlingskundliche Reise in den peruanischen Regenwald nach Panguanahören“ zu hören sein. Im Anschluss kann der Jahresplan für die Saison 2019 diskutiert und erstellt werden.

Die Dezemberveranstaltung ist ein nichtöffentlicher Jahresabschluss asuschließlich für geladene Gäste.

HINWEIS: Da nur begrenzte Raumkapazitäten bestehen, wird ausdrücklich um eine Voranmeldung per E-Mail an den Leiter der Fachgruppe Herrn Thomas Keil gebeten, damit ausreichend große Räumlichkeiten gebucht werden können. Das ist deshalb notwendig, da regelmäßig auch andere Veranstaltungen im Haus stattfinden.

Der Gasthof Coschütz , Kleinnaundorfer Straße 1 ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn Linie 3, Haltestelle Achtbeeteweg) oder individuell mit Kfz erreichbar.